Spielbrett  »  Repertoire  »  Winter unterm Tisch

Ein Winter unterm Tisch

Eine Migrationsgroteske

von Roland Topor

 

Mal dir alles schön bunt und nett und höflich. Stell dir eine Liebesgeschichte vor. Eine Liebesgeschichte im winterlichen Paris. Stell dir ein Paar vor, eine junge Blume und einen aus der Fremde, deren Leben um die kleinste Einheit der Gesellschaft kreist; dem Wohnzimmertisch. Um, auf und unter ihm wird gegessen, gearbeitet, gesungen, getanzt und gestritten. Während sie am Tisch ein Buch übersetzt, wohnt er zu ihren Füßen darunter, schläft, kocht, geht seiner Arbeit als Schuster nach und vor allem mag er ihre Beine.

Und wenn du jetzt einen Eimer Atlantikblau mit Rosenrot kopfüber drüber kippst, ist sie fast fertig, die komische Romanze. Eine Romanze – ehrlich und absurd, lustig und makaber, kritisch und endlich, und … oh, diese Beine.


Das Stück ist eine Co-Produktion zwischen den Theatergruppen Spielbrett e.V. aus Dresden und BÜHNENVOLK e.V. aus Bautzen unter der Regie von Katja Michalowski.

Nach oben

Ensemble

Es spielen

Florence Michalon: Britta Mattauch | Antje Sitter
Dragomir: Thomas Klesse
Gritzka: Peter Oswald | Martin Opitz
Raymonde Pouce: Ina Körner
Marc Thyl: Marko Rosploch | Rene Jäger

Hinter den Kulissen

Regie: Katja Michalowski
Regieassistenz: Christiane Nevoigt
Musik: Micha Linke
Tisch: Lukas Scheyek
Plakat: Thomas Stieler
Inszenierungsberatung: Micha Linke

Großer Dank für die hilfreiche Unterstützung geht an: Ralf Herzog

Nach oben

Technische Anforderung

Technische Anforderung
Premiere: 24.| 25. November 2018

Dauer: ca. 90 Minuten (plus Pause) 


Wenn Sie uns einmal auf Ihrer Bühne erleben möchten, hier einige Rahmenbedingungen, die vorhanden sein sollten:

    Spielfläche variabel, mindestens wie unterm Dach

     

    • Raumverdunklung muss möglich sein
    • Nicht geeignet für Freiluftbühnen

    Grundsätzlich können wir flexibel mit verschiedensten Raumbedingungen umgehen. Weitere Details sowie die Bühnenanweisungen (technical Rider) erhalten Sie auf Anfrage unter organisation@spielbrett.info.

    Nach oben