Spielbrett  »  Wir  »  Planwagentour

 

 

Video kann nicht angezeigt werden.

Eventuell fehlender Flashplayer!

 

 

 

Spielbrett auf Planwagentour

Leute, holt die Wäsche und die Kinder rein; die fahrenden Schausteller sind wieder da! Ja, einmal im Jahr fühlen wir uns wie die fahrenden Schauspieler aus Shakespeares Zeiten. Mit Pferd und Wagen (und Fahrrädern) sind wir unterwegs mit unserem „Shakespeare in 100 Minuten“ – von Dorf zu Stadt, von Burgruine zu Schloss und Hofgarten.

Mit Shakespeares "Falstaff" startete die erste Planwagentour im Jahr 1986 und damit begann eine Tradition, die sich zum Markenzeichen von Spielbrett entwickelte: die Menschen nicht nur ins Theater zu holen, sondern den (Theater-ungewohnten) Menschen das Theater zu bringen.

Die jährliche und deutschlandweit einmalige Sommertour führt uns in die Sächsische Schweiz, das Erzgebirge und darüber hinaus (Mecklenburg, Baden-Baden etc.). Gespielt wird temporeich und bunt. In der Sprache Spielbretts wird deutlich, dass keine Knoten im Kopf nötig sind, um Shakespeare auch heute noch sehr lebendig zu machen.

Vom 22. bis 30. Juli 2017 touren wir mit dem Planwagen und unserer Shakespeare-Inszenierung "Ein Sommernachtstraum" quer durch die Sächsische Schweiz.

Nach oben

Sommertour 2017

Samstag, 22. Juli, 20 Uhr Pirna-Mockethal, Kunsthof
Sonntag, 23. Juli, 19 Uhr Weesenstein, Schloss 
Montag, 24. Juli, 20 Uhr Struppen, Schloss
Dienstag, 25. Juli, 20 Uhr Rosenthal-Bielatal, Schweizermühle
Mittwoch, 26. Juli, 20 Uhr Leupoldishain, Naturbühne 
Donnerstag, 27. Juli, 20 Uhr Gohrisch, Brunnenplatz
Freitag, 28. Juli, 20 Uhr Bad Schandau, Freilichtbühne
Samstag, 29. Juli, 20 Uhr Rathen, Burg Altrathen

Änderungen vorbehalten.

Kartenvorbestellungen unter 0176/562 346 54, organisation@spielbrett.info oder in den jeweiligen Veranstaltungsorten.