Spielbrett  »  Wir  »  Rückblick

Bisherige Inszenierungen

mit Traditionslinie:

  • W. Shakespeare "Falstaff in Windsor" 1986
  • W. Shakespeare "Wie es Euch gefällt" 1989
  • W. Shakespeare "Hamlet" 1992
  • W. Shakespeare "Die Zähmung der Widerspenstigen" 1995
  • W. Shakespeare "Was ihr wollt" 1998
  • W. Shakespeare "Othello" 2001
  • W. Shakespeare "Maß für Maß" 2004
  • W. Shakespeare "Macbeth" 2007
  • W. Shakespeare "Irrungen" 2010
  • W. Shakespeare "Romeo & Julia" 2013
  • W. Shakespeare "Ein Sommernachtstraum" 2016

im „ernsten Fach“:

Deutschland-Trilogie:

Nach oben

Festivals

  • 2015
  • 2014
    • Theatertage am See in Friedrichshafen mit "Elektra" - Theaterpreis in der Kategorie Amateurtheater
    • Internationales Amateur-Theaterfestival Focus in Österreich mit "Elektra"

  • 2013
    • Theatertage Europäischer Kulturen in Paderborn mit "Elektra"
    • Sächsische Amateurtheatertage in Freital mit "Romeo & Julia"
    • Internationale Theatertage in Göppingen mit "Elektra"

  • 2012
    • Sächsische Amateurtheatertage in Chemnitz mit "Elektra"
    • Internationales Amateurtheaterfestival „FOCUS“ in Kirchdorf an der Krems/ Österreich mit "Offene Zweierbeziehung"

  • 2011
    • Sächsische Amateurtheatertage in Olbernhau mit "Irrungen"
    • Neuberin-Festspiele in Reichenbach mit "Irrungen"

  • 2010
    • Sächsische Amateurtheatertage in Hoyerswerda mit "Macbeth"
    • Spielbrett feiert 25jähriges Jubiläum und "Danke Volk! II - Festival des kreativen Volkstheaters“

  • 2009
    • Internationales Theaterfest in Mikkeli/ Finnland mit „Sara“
    • Theatertage Europäischer Kulturen in Paderborn mit „Hagen, Deutschland“

  • 2008
    • Deutsche Amateurtheatertage - impuls 08 in Schwedt/Oder
      mit "Hagen, Deutschland"

  • 2007
    • Theaterfest „volkstheater 2.7“ in Dechantskirchen (Österreich) mit „Macbeth“
    • 9. Sächsische Amateurtheatertage in Schkeuditz mit „Hagen, Deutschland“ - 1. Amateurtheaterpreis des Landes Sachsen

  • 2006
    • Neuberin-Festspiele Reichenbach mit „Gute Jungs – zu Tisch“ - Zuschauerpreis
    • Internationaler Theatertreff Lörrach mit „Der letzte der feurigen Liebhaber“

  • 2005 
    • Spielbrett feiert 20jähriges Jubiläum und „Danke Volk! - Festival des kreativen Volkstheaters“
    • Annaberger Amateurtheatertreffen mit "Die Katze", Jurypreis "Arthur"

  • 2004
    • Internationales Theaterfestival Hronov, Tschechien mit „Othello“
    • Neuberin-Festspiele Reichenbach mit „Gute Jungs – vom Kreuz“ - Jurypreis

  • 2003 
    • 7. Annaberger Amateurtheatertage mit „Gute Jungs – zu Tisch“
    • Theatertage Europäischer Kulturen Paderborn mit „Othello“
    • 40. Internationale Theatertage in Göppingen mit „Gute Jungs - vom Kreuz“

  • 2002
    • 2. Deutsche Amateurtheatertage in Rendsburg mit „Othello“
    • Internationaler Theatertreff Lörrach mit „Othello“

  • 2001
    • Internationales Festival in Oberzeiring/ Österreich mit „Danke Mama“
    • Amateurtheatertage Lörrach mit „Danke Mama“
    • 38. Internationale Theatertage in Göppingen mit „Danke Mama“
    • 6. Annaberger Amateurtheatertage mit „Danke Mama“

  • 2000 
    • 37. Internationale Theatertage in Göppingen mit „Die Propheten“ -  Förderpreis für das Gesamtschaffen

  • 1999
    • 5. Annaberger Amateurtheatertage mit „Was Ihr Wollt“ – Zuschauerpreis „Arthur“
    • 36. Internationale Theatertage in Göppingen mit „Was Ihr Wollt“

  • 1998
    • 35. Internationale Theatertage in Göppingen mit „Träume“
    • Internationales Festival in Oberzeiring/ Österreich mit „Watzlaff“
    • 10. Neuberinfestspiele in Reichenbach mit „Was Ihr Wollt“ –Publikumspreis
  • 1997
    • 4. Annaberger Amateurtheatertage in Annaberg-Buchholz mit „Die Propheten“ - Zuschauerpreis „Arthur“
    • 4. Theatertage der Kirche in Hannover mit „Die Propheten“

  • 1996 
    • Teilnahme am Dresdner Kultursommer im Parktheater  

  • 1995
    • Internationales Festival in Oberzeiring/ Österreich mit „Die Zähmung der Widerspenstigen“ 

  • 1994
    • Internationales Amateurtheaterfestival „FOCUS“ in Dornbirn/ Österreich mit „Es war die Lerche“

Weitere Gastspiele führten Spielbrett u.a. nach Pforzheim, Cottbus, Potsdam, Berlin, Chemnitz, Leipzig und nach Finnland und Belgien...

Nach oben